07.02 – 27.02.2020 | Spanisches Mosaik | Eva-Maria Köhler

Die Künstlerin Eva-Maria Köhler wurde 1952 in einem Dorf zwischen Dresden und Berlin geboren. Sie hat an der Greifswalder Universität Sprach- und Literaturwissenschaft studiert und später eine Webausbildung bei Edith Schaar in La Floresta (Spanien) gemacht. Seit 2004 nimmt Eva-Maria Köhler regelmäßig an Gemeinschaftsausstellungen teil. Eigene Ausstellungen hatte sie in Katalonien und auch in Deutschland.