Karin Gralki | 27.08. – 14.09.2019

Die Plastik „Mädchen aus dem Prenzlauer Berg“ weist Karin Gralki als Bildhauerin aus. In der Ausstellung „Zeitmaschine“ gibt die Künstlerin einen Einblick in ihr umfangreiches graphisches Schaffen. Die Living Gallery Berlin zeigt Handzeichnungen, Radierungen und Aquatinta sowie Acrylarbeiten der Künstlerin.